Telefonische Beratung und Onlineberatung

Manche Situation erfordern außergewöhnliche Lösungen. Vielleicht sind Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt und haben deshalb nicht die Möglichkeit, eine «vor Ort» Beratung in Anspruch zu nehmen oder aber Sie wohnen weiter weg und möchten dennoch die Unterstützung von mir in Anspruch nehmen. Für solche oder ähnliche Fälle biete ich Ihnen die Möglichkeit einer telefonischen Beratung oder einer Onlineberatung an.

BachlaufDer Ablauf einer telefonischen Beratung gestaltet sich ähnlich wie bei einer «vor Ort» Beratung. Nach der ersten Kontaktaufnahme verabreden wir ein unverbindliches und kostenloses telefonisches Erstgespräch, in dem wir über Ihr Anliegen sprechen und schauen, ob wir dieses mit einer telefonischen Beratung gemeinsam angehen und lösen können. Das weitere Vorgehen besprechen wir im Detail und verabreden dann, sollten Sie sich nach ausreichender Bedenkzeit für eine Beratung entscheiden, weitere Telefontermine.
Der zeitliche Umfang sowie die Kosten orientieren sich ebenfalls an der «vor Ort» Beratung und können dem Vertrag für Beratung oder Coaching (pdf) entnommen werden.

Vielleicht ist die Hürde für Sie noch zu groß, den Schritt einer «vis-à-vis», also «vor Ort» Beratung oder telefonischen Beratung zu gehen und es ist für Sie leichter, in der Anonymität der virtuellen Möglichkeiten den ersten Schritt zu machen. Dann ist die Onlineberatung möglicherweise das Richtige für Sie. In einem schriftlichen Austausch – in der Regel via E-Mail oder Chat – haben Sie die Möglichkeit, Ihr Anliegen zu beschreiben und professionelle Unterstützung bei der Lösung Ihres Problems zu erhalten.
Die Onlineberatung befindet sich noch im Aufbau – um die Richtlinien der Datenschutzbestimmungen einhalten zu können, bedarf es hierzu noch einiger Vorbereitungen.

Ich arbeite bei der telefonischen Beratung sowie der Onlineberatung mit kompetenten Kolleginnen und Kollegen zusammen, die die selbe Philosophie wie ich vertreten und mindestens in einem Beratungs- oder Therpieansatz ausgebildet sind. Die gegebenenfalls erforderliche Vermittlung an eine Kollegin oder einen Kollegen wird selbstverständlich im Vorfeld mit Ihnen besprochen und nur mit Ihrem Einverständnis erfolgen. Wenn Sie Interesse an einer telefonischen Beratung oder Onlineberatung haben, so schreiben Sie mich gerne an.

Vertrag für Beratung oder Coaching (pdf)